DE| EN

Sicherheit im Betrieb

Ihre Sicherheit ist unser Anliegen. Damit wir Sie sicher ans Ziel bringen, gelten für uns die höchsten Standards und Normen. Jeder Fahrer ist hochqualifiziert und arbeitet in einem Cockpit voll modernster Technik. Diverse Kontrollinstrumente geben jederzeit Einblick in die Fahrsicherheit unserer Reisebusse. GPS Navigationsgeräte, integrierte Überrollbügel, vierfach abgesicherte Bremssysteme und die ständig gewartete Sicherheitstechnik an Bord sind nur einige Garantien für sicheres Reisen.

Unsere Fahrzeugflotte erhält regelmäßige Sicherheitschecks:

vierteljährlich vom TÜV vorgenommene Sicherheitsprüfungen, u.a. die Bremsanlage

jährliche TÜV Hauptuntersuchungen

vor jeder Abreise ein umfassender Fahrzeugcheck durch unser eigenes gut ausgebildetes Technikpersonal.

Kontinuierliche Fahrsicherheit erfordert natürlich Weiterbildung. Deshalb nehmen unsere Fahrer regelmäßig an Sicherheitstrainings teil um die Fahrzeuge selbst in Grenzsituationen optimal beherrschen zu können. Unser Anspruch ist, alle Sicherheitsaspekte bestmöglich umzusetzen – für unsere Fahrgäste, die sich uns anvertrauen.

Wussten Sie dass Omnibusfahrer alle 5 Jahre einen umfangreichen Gesundheits- und Reaktionstest absolvieren damit sie Personen befördern dürfen?

Nicht umsonst ist der Omnibus das mit Abstand sicherste und umweltfreundlichste motorisierte Verkehrsmittel!